Tankreinigung von Erdtanks, Kellertanks sowie Batterietanks

Warum sollte jeder Heizöltank spätestens alle 5 Jahre gereinigt und untersucht werden? In jedem Heizöltank sammelt sich Schwitzwasser an. Es bildet sich tropfenweise an der gesamten Tankinnenwand und läuft dann ab. Im Laufe der Monate setzt sich ein sehr aggressives Öl-Wasser-Schlamm-Gemisch der an der Tanksohle ab. Liegt dieser Wassersumpf mehrere Jahre an der Tanksohle, kommt es unvermeidlich zu tiefen und gefährlichen Lochfraßschäden. Sind diese Anfressungen dann schon sehr tief oder der Tank sogar leck, ist es für Schutzmaßnahmen oder eine Reparatur zu spät.

Durch eine sorgfältige und fachmännische Tankreinigung wird der Heizöltank von diesem aggressiven Schlamm gesäubert.Der Korrosionsvorgang ist gestoppt, die Sicherheit der Tankanlage ist gewährleistet. Wird der Tank nicht regelmäßig und sorgfältig gereinigt, ist damit zu rechnen, dass er früher oder später durchrostet. Ein Ölschaden kostet viel Geld, auch wenn Sie versichert sind. Gehen Sie dieses kostspielige und ärgerliche Risiko nicht ein. Eine Tankreinigung ist nicht teuer. Diese Kosten müssen als ein Teil der Betriebsaufwendungen gesehen werden. Böse Überraschungen gibt es dann nicht. Sie kennen den § 22 des Wasserhaushaltsgesetzes, wonach Halter von Öltanks für alle Veränderungen der Beschaffenheit des Grundwassers voll haftbar sind!

Tankreinigungsablauf: Nach dem Errichten der Baustelle wird zunächst das saubere Heizöl sorgfältig aus der Heizöltankanlage abgepumpt und zwischengelagert. Anschließend werden die Heizölschlammrückstände entfernt und der Tank manuell gereinigt. Danach erfolgt eine sorgfältige Revision. Nach der Reinigung erstellt der Fachmonteur einen Revisionsbericht über den Zustand der Tankanlage. Abschließend wird der Tank wieder verschlossen, die Armaturen montiert, das saubere Heizöl zurückgeführt und die Heizung wieder in Betrieb genommen."


Innenhüllen

Durch den Einbau dieser Anlage erreichen Sie:

  • Eine nachträgliche Doppelwandigkeit des Lagerbehälters
  • Die Erfüllung der gesetzlichen Forderungen
  • Hohe Betriebssicherheit
  • Schutz gegen Innenkorrosion
  • Die Anzeige jeder Leckage an Ihrem Tank

So funktioniert das Tankschutzsystem: Ein Leckanzeigegerät erzeugt im Zwischenraum zwischen Tankwand und Leckschutzauskleidung ein Vakuum und überwacht ständig den Unterdruck. Sollte ein Leck entstehen, würde das Vakuum zusammenbrechen und das Anzeigegerät löst sofort akustisch und optisch Alarm aus. Auch im Alarmfall kann kein Heizöl ins Erdreich dringen, da eine der beiden Tankwände ein Auslaufen des Öles verhindert

Die Lecksicherungsanlage bestehend aus Kunststoff- Innenhülle und Leckanzeigegerät: Vor dem Einbau der Hülle wird der Behälter gereinigt, kontrolliert und, falls erforderlich, ausgebessert. Durch den Einbau dieser Anlage erreichen Sie, dass der Tank wieder doppelwandig und elektronisch überwacht ist.

Zum Schutz gegen mechanische Beschädigungen werden die Innenwände mit einem Vlies ausgekleidet. Mögliche Faltenbildung kann durch Glattstreichen von innen korrigiert werden. Anschließend wird die Hülle in den Tank eingebracht. Sie legt sich nach dem Absaugen der Luft zwischen Hülle und Behälter an die Tankwand an. Mögliche Faltenbildung kann durch Glattstreichen von innen korrigiert werden. Dieses Einbausystem hat sich über Jahre bewährt.


Tankeinbau

Bei der Erneuerung Ihrer Tankanlage sind Sie bei uns in guten Händen. Wir liefern und montieren folgende Heizöltanks von namenhaften und zertifizierten Herstellern:

  • Erdtanks
  • Kellertanks
  • Batterietanks

Im Anschluss an unsere Installation macht eine Sachverständigen-Organisation eine Endabnahme und bescheinigt den rechtlichen und ordnungsgemäßen Einbau Ihrer Tankanlage.

Kellertanks

Unsere Vision von Zukunft. Zaubern können wir noch nicht, aber es funktioniert... HAASE TANKS Tankerneuerung ohne Maurerarbeiten.

Bei der Erneuerung alter Tankanlagen stellt sich fast zwangsläufig die Frage: Wie gehen die alten Tanks heraus und die neuen hinein, ohne dass Mauerdurchbrüche oder ähnliche aufwendige Baumaßnahmen erforderlich sind? Für den Haase-Kellertank sind auch schwierige räumliche Verhältnisse kein Problem. Seine Einzelteile passen überall hindurch. Vor Ort entsteht daraus ein platzsparendes Ein-Behälter-System: ein einziger Behälter für den gesamten Heizöl-Jahresvorrat! Installiert wird der Haase-Kellertank von geschulten Fachleuten nach Wasserhaushaltsgesetz (WHG), die sich auf Wunsch auch gleich um die Demontage alter Tanks kümmern. Je nach individuellem Bedarf gibt es den Haase-Kellertank in Größen von 1800 bis 11.500 Liter Nutzinhalt.

Erdtanks

Erdtank Stahl, Zylindertanks: Wir liefern und montieren doppelwandige Lagerbehälter nach DIN 6608/2 und DIN 6616/2.Wahlweise mit Tankinnenbeschichtung. Sowie Domschächte in verschiedenen Höhen und Schachtabdeckungen in mehreren Gewichtsklassen.
  • Unterirdische Behälter nach DIN 6608/2
  • Oberirdische Behälter nach DIN 6616/2

Durch den Einbau eines Erdtanks sparen Sie zudem einen Kellerraum ein. Das Umstellen von Heizöl auf eine andere Heizmethode lohnt sich nicht. Heizöl wird nicht von Monopolisten verkauft, sondern auf dem freien Markt. Die Arbeiten vom Bauantrag bis zur Bauabnahme führen wir für Sie aus

Erdtank Haase GFK: Der Erdtank Haase GFK ist ein dreiwandiger Kugeltank aus glasfaserverstärktem Kuststoff (GFK) zur unterirdischen Lagerung von Heizöl und anderen wassergefährdenden Flüssigkeiten. Er besteht aus folgenden Einzelteilen: Behälter mit Domschacht und Armaturen, Tankdeckel, Schachtabdeckung, Leckanzeigegerät. Die Installation erfolgt durch Spezialfahrzeuge. Eine Auftriebssicherung, die nur bei hohem Grundwasserstand erforderlich ist, kann kostengünstig realisiert werden. Folgende Leistungen sind im Lieferumfang enthalten: Anlieferung, Entladen, Grubenaushub, Einlegen, Verfüllen, Abtransport des überschüssigen Aushubmaterials. Gewährleistung: Für Haase-Erdtanks gewähren wir über die gesetzlichen Bedingungen und Fristen hinaus, dass die Tankwandung des Haase-Erdtanks für die Dauer von 30 Jahren, gerechnet ab Lieferung, dicht ist gegen Auslaufen von Heizöl EL.

Qualität: Jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von Kugeltanks, moderne Produktionstechnik und kompromisslose Gütekontrollen ermöglichen den hohen Qualitätsstandard unseres ausgereiften Produktes.

Batteriekunststofftanks

Bei dem Einbau von PE-Kunststoffbatterietanks achten wir auf:

  • doppelwandige Sicherheitstanks
  • eine vorhandene Zulassung für Bio-ÖL
  • aufstellen ohne Abmauerung
  • Hochwassersicherheit
  • maximale Geruchsperre
  • maximales Lagervolumen

Tanksanierung

Wir sanieren Ihren alten Tank. Nach der Tankreinigung stellen wir fest, ob Ihr Tank Korrosionsschäden hat und sanierbar ist. Bei einer Kunststoffbeschichtung wird der Tank nach der Reinigung mit einer speziellen Flüssigkeit öl- und rostfrei gewaschen. Im Anschluss wird der Tank getrocknet und mit einem 2-Komponenten-Epoxyd-Harz versiegelt. Wenige Zeit später kann das Heizöl schon zurück in den Tank gepumpt werden. Auf dieses System geben wir 10 Jahre Garantie. Alternativ können wir bei defektem Auffangraum eine Kunststoffinnenhülle einbauen, die auch korrosionsschützend wirkt.

Maichenplast

Risse in der Auffangwanne? Ein Heizölunfall muss nicht sein! Jeder hat die Möglichkeit sich davor zu schützen. Mit Bauartzulassung durch das Deutsche Institut für Bautechnik

MAICHENPLAST ist das ideale, kostengünstige und dauerhafte Schutzsystem für die Sicherheit im Tankraum. Mit ihm können vorhandene Tanklagerräume schnell und problemlos saniert werden. Dabei spielen beengte Platzverhältnisse, bauliche Sonderanforderungen oder andere erschwerende Vorbedingungen keine Rolle. MAICHENPLAST, das ist geprüftes Know How und höchste Qualität bei der Schutzraumabdichtung. Die einfache Handhabung garantiert extrem kurze Montagezeiten. Deshalb können wir für den Normalfall behaupten: "An einem Tag sind Sie alle Sorgen los". Weitere Informationen zu Maischenplast

Auffangraumsanierung

Sollte Ihr Auffangraum leichte Schäden aufweisen, können wir vor Ort Farbreste entfernen, Setzrisse ausbessern und den Auffangraum neu versiegeln. Die Arbeiten sind innerhalb eines halben Tages erledigt.


Tankstillegung

Bei der Stilllegung werden die Tanks gereinigt und im Anschluss mit einer Lauge öl- und fettfrei gewaschen, so dass nach einer Besichtigung durch einen Sachverständigen der Tank z.B. als Wasserzisterne, für das Sprengen des Gartens, genutzt werden kann.

Verfüllungen

Alternativ kann der Tank auch mit Sand oder einem Kalk/Sandgemisch verfüllt werden, wenn z.B. Bauarbeiten über dem Tank durchgeführt werden sollen, ohne dass der Tank ausgebaut wird. Heizöltanks bis 10.000 l verfüllen wir selber. Bei größeren Tanks kommen Subunternehmer zum Tragen.

Demontage

Bei unseren Demontagearbeiten entstehen keinerlei Rauch- oder Gasentwicklungen, da wir ausschließlich mit Säge und Stanzwerkzeugen arbeiten. Gerne übernehmen wir für Sie auch die Abbrucharbeiten der Auffangwanne inklusive der Entsorgung.